Privatsphäre und Datenschutz

Der Gesetzgeber verpflichtet uns in § 4 I TDDSG, Sie als Nutzer unseres Dienstes zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten zu unterrichten.

Die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen insbesondere nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG).

BADLY erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre persönlichen Daten nur im Rahmen der Partnerschafts-/Kontaktvermittlung.

BADLY sammelt über seine Webseite keine persönlichen Daten, soweit diese nicht freiwillig von Ihnen zur Verfügung gestellt worden sind. Im Rahmen der Kontaktvermittlung werden Ihre Daten auch an Dritte weitergegeben.

BADLY behält sich vor, die zur Verfügung gestellten Daten und Texte sprachlich anzupassen, um den Vermittlungserfolg zu erhöhen.

Soweit wir von Personen unter 18 Jahren Daten und Texte erhalten, werden diese von uns nicht angenommen bzw. gelöscht.

In einigen Fällen kann BADLY automatisch (d.h. ohne Registrierung) technische Informationen sammeln, wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen; anhand dieser Informationen lassen sich jedoch keine Personen identifizieren. Diese Informationen können z.B. enthalten: den Typ des von Ihnen verwendeten Internet-Browsers, den Typ des von Ihnen eingesetzten Betriebssystems und den Domainnamen der Webseite, die Sie zuvor besucht haben. Zur Aufklärung von Missbrauchsfällen speichern wir die übermittelte IP-Adresse und den Zeitstempel.

Zur Erleichterung der Benutzung unserer Webseite setzen wir unter Umständen so genannte „Cookies“ ein. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Webseite an Ihren Browser schicken kann, um es auf Ihrem System zu speichern, z.B. für den Zweck der Verbindungssteuerung während des Besuches einer Webseite. Wir verwenden Cookies nur für die Dauer Ihres Aufenthaltes auf unseren Webseiten. Sie beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten, und werden entfernt, sobald Sie die Webseite wieder verlassen. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, daß entweder Cookies nicht empfangen werden, oder daß Ihnen der Empfang von Cookies gemeldet wird. Damit können Sie entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder ablehnen wollen. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser deaktiviert haben, können Sie unser System leider nicht nutzen.